Direkt zum Inhalt

Abgasskandal Urteile der Kanzlei “Rechtsanwälte Schwering” (Auswahl)

Die Kanzlei Schwering betreut Mandanten vor deutschen Land- und Oberlandesgerichten. Sehen Sie hier eine Auswahl unserer interessantesten Urteile. Wir haben Urteile zu nahezu allen Motortypen insbesondere von VW, Audi, Porsche und Mercedes.

Unsere Kanzlei gehört zu den ersten, die ein verbraucherfreundliches Urteil zum EA288-Dieselskandal erstritten haben. Insgesamt haben wir bereits zehn EA288-Urteile erstritten und gehören damit zu diesem Motortyp zu den erfolgreichsten Kanzleien Deutschlands.

Mercedes muss weiteren GLK 220 zurücknehmen

Schwering Rechtsanwälte hat im Abgasskandal Schadenersatz für den Käufer eines Mercedes GLK 220 CDI durchgesetzt. Das Landgericht Stuttgart hat mit Urteil vom 31.

LG Baden-Baden spricht Schadenersatz bei Porsche Cayenne zu

Schwering Rechtsanwälte hat im Abgasskandal Schadenersatz für einen Porsche Cayenne Diesel durchgesetzt. Das Landgericht Baden-Baden entschied mit Urteil vom 30.

LG Würzburg verurteilt Audi zu Schadenersatz bei VW Touareg

Schwering Rechtsanwälte hat im Abgasskandal ein weiteres Mal Schadensersatz für den Käufer eines VW Touareg gegen die Audi AG durchgesetzt. Das Landgericht Würzburg entschied mit Urteil vom 26.

Manipulierter VW Phaeton: LG Heilbronn verurteilt Audi zu Schadenersatz

Manipulierter VW Phaeton: LG Heilbronn verurteilt Audi zu Schadenersatz

Weiteres Schwering-Urteil bingt Schadenersatz für VW Touareg

Schwering Rechtsanwälte hat im Abgasskandal Schadenersatz für einen VW Touareg am Landgericht Traunstein durchgesetzt (Az.: 6 O 1034/21). Das Gericht entschied mit Urteil vom 25.

Schadenersatz für Mercedes GLK 220 wegen unzulässiger Abschalteinrichtungen

Schwering Rechtanwälte hat im Mercedes Abgasskandal Schadenersatz am Landgericht Stuttgart erstritten. Das LG Stuttgart entschied mit Urteil vom 24.

Schwering Rechtsanwälte setzt Schadenersatz gegen Porsche durch

Schwering Rechtsanwälte hat für den Käufer eines Porsche Cayenne Schadenersatz im Abgasskandal durchgesetzt. Das Landgericht Karlsruhe entschied nach der Verhandlung vom 23.

Mercedes muss Schadenersatz bei ML 350 leisten

Schwering Rechtsanwälte hat im Abgasskandal Schadenersatz gegen die Daimler AG durchgesetzt. Das Landgericht Heilbronn hat aufgrund der Verhandlung vom 2.

Schwering-Erfolg gegen Audi vor OLG Hamm

Schwering Rechtsanwälte hat am OLG Hamm Schadenersatz gegen die Audi AG im Abgasskandal durchgesetzt. Das OLG Hamm hat mit Urteil vom 5.

EA288: LG Heilbronn spricht Schadenersatz bei Skoda Octavia zu

Schwering Rechtsanwälte hat im Abgasskandal Schadenersatz für den Käufer eines Skoda Octavia mit dem Dieselmotor des Typs EA 288 erzielt. Das Landgericht Heilbronn ist mit Urteil vom 23.

A6: Software-Update hebt Schaden nicht auf

Schwering Rechtsanwälte hat im Abgasskandal Schadenersatz für den Käufer eines Audi A6 durchgesetzt. Nach dem Urteil des Landgerichts Dresden vom 31.

Audi A6 geht im Abgasskandal zurück

Schwering Rechtsanwälte hat im Abgasskandal Schadenersatz für den Käufer eines Audi A6 durchgesetzt. Das Landgericht Ingolstadt entschied mit Urteil vom 11.
Abgasskandal Urteile der Kanzlei "Rechtsanwälte Schwering" (Auswahl) abonnieren