Direkt zum Inhalt

Aktuelles zum Abgasskandal

Nachrichten, Urteile und Entwicklungen im Dieselskandal

Rechner: Das steht Ihnen zu

Der Abgasskandal – wir sind an Ihrer Seite!

Aktuelle News, Ausblicke, wichtige Hinweise und von uns gewonnene Verfahren. Die Team von Rechtsanwälte Schwering hält Sie auf dem Laufenden – Und wenn Sie wollen, dass Freunde, Verwandte und Bekannnte eben so gut informiert sind wie Sie – empfehlen Sie uns weiter!


Private Krankenversicherung

Mercedes-Besitzer (GLK und GLC 220, Schadstoffklasse 5) können sich ab sofort ins Klageregister zur Teilhabe am Musterfeststellungsverfahren gegen die Daimler AG eintragen.

Pleite für Fiat im Wohnmobil Abgasskandal am LG Landau

Das Landgericht Landau hat mit Urteil vom 27.12.2021 entschieden, dass Fiat-Chrysler Automobiles (FCA) im Abgasskandal um Wohnmobile auf Basis eines Fiat Ducato zu Schadenersatz verpflichtet ist (Az.: 2 O 169/21).

"Kleiner Schadenersatz": Wohnmobil-Händler muss im Abgasskandal zahlen

Im Wohnmobil-Abgasskandal lassen sich Schadenersatzansprüche sowohl gegen Fiat als Motorenhersteller als auch gegen Händler durchsetzen. Das zeigt ein Urteil des Landgerichts Limburg vom 3.

Nach EuGH-Urteil drohen neue Diesel-Fahrverbote

Das Thema Fahrverbote für Dieselfahrzeuge könnte in vielen Städten wieder auf den Tisch kommen. Denn der EuGH hat mit Urteil vom 13.

Abgasskandal EA 288 – LG Bielefeld verurteilt VW zu Schadenersatz bei Audi A4

Schwering Rechtsanwälte hat im Abgasskandal Schadenersatz bei einem Audi A4 mit dem Dieselmotor EA 288 durchgesetzt.

Abgasskandal Audi A6 mit Dieselmotor EA 288 – LG Stuttgart spricht Schadenersatz zu

Schwering Rechtsanwälte hat im Abgasskandal 2.0 um Fahrzeuge mit dem Dieselmotor EA 288 ein weiteres Mal Schadenersatz durchgesetzt. Das Landgericht Stuttgart hat mit Urteil vom 9.

Abgasskandal – Schadenersatz bei VW Sharan mit Motor EA 288

Schwering Rechtsanwälte hat im Abgasskandal Schadenersatz bei einem VW Sharan mit dem Dieselmotor des Typs EA 288 durchgesetzt.

BGH: Rückgaberecht lässt im Abgasskandal den Anspruch auf Schadenersatz nicht entfallen – VII ZR 389/21

Der BGH hat mit Urteil vom 16. Dezember 2021 eine weitere verbraucherfreundliche Entscheidung im Abgasskandal getroffen (Az.: VII ZR 389/21). Der VII.

EA288: OLG Naumburg: Schadenersatz im Abgasskandal bei VW Beetle

VW hat im Abgasskandal 2.0 um Fahrzeuge des Konzerns mit dem Dieselmotor EA 288 eine herbe Pleite vor dem OLG Naumburg kassiert. Das OLG entschied mit Versäumnisurteil vom 12.

Rückrufcode 37L8 - VW muss T5 und T6 auf Anordnung des KBA zurückrufen

Wegen einer Konformitätsabweichung, die zu einem erhöhten Stickoxid-Ausstoß führt, hat das Kraftfahrt-Bundesamt unter dem Code 37L8 einen Rückruf für Modelle des VW T5 und VW T6 mit der Abgasnorm Euro 5 angeordnet.

Ihre kostenlose Erstberatung

Bitte alle Felder ausfüllen - wir antworten umgehend!

Rückrufservice

Erreichen Sie uns sofort oder hinterlassen Sie eine Nachricht – wir rufen zurück!

Tel.: 0511 220 660-0