Und die Maschine läuft unterbrechungsfrei seit Ende 2015: Im Gegensatz zu modernen VW-Modellen ist der Dieselskandal ein echter Dauerläufer. Am Anfang waren nur die EA189-Modelle betroffen, also alle 3- und 4-Zylinder von VW, SEAT, Skoda und AUDI der Baujahre 2009 bis 2015. Seit etwa Mitte 2016 gerät auch der Nachfolgemotor EA288 weiter in den Fokus von Ermittlungsbehörden, Medien, Rechtsanwälten und betroffenen Verbrauchern.

Ihre kostenlose Beratung

Bitte alle Felder ausfüllen - wir antworten umgehend!

Open chat
1
Chat 📲 hier starten, bitte unsere Anleitung beachten 👍 und dann hier unten auf den Pfeil im Chat-Fenster klicken! Danke 📧